Gustav Schütz GmbH & Co. KG: Für Sie da: Mo. bis Fr. von 7:00 bis 18:00 Uhr · Samstags Notdienst bis 15:30 Uhr · Telefon: 0271 - 35 57 38

Kanal-, Rohr- und Hausanschlussuntersuchung

Kontrolle ist besser ...

Nach neusten Untersuchungen geht man davon aus, dass über 40% der erdverlegten Abwasserrohre schadhaft sind. Die hauptsächlichen Schäden sind:

  • im Verbindungsbereich der Rohre
  • durch Scherbenbildung
  • Wurzeleinwuchs
  • Korrosion

 

Austretendes Schmutzwasser führt zu einer Verseuchung des Grundwassers. Mit Hilfe moderner Techniken ermitteln wir diese schadhaften Stellen und lokalisieren sie sehr genau. Oftmals können wir, ohne "grosse Ausgrabungen" vorzunehmen, so manche Problemstelle unterirdisch reparieren. Das System ortet unter: Asphalt, Beton, Erdreich. Es ist preiswerter vor Beginn von Tiefbauarbeiten die Pläne mit der Realität zu vergleichen. So kann präzise geschachtet werden, Kosten für "Falschgrabungen" werden dadurch vermieden.

Fotostrecke

Unser Unternehmen legt größten Wert auf eine professionelle Beratung. Aus diesem Grunde haben wir einen "Kundenauftrag" aus der Region genau dokumentiert. Nachstehend finden Sie den "echten" Ablauf einer Kanalinspektion. Auf der Seite "Kanalreinigung" finden Sie die passenden Reinigungsmaßnahmen dieses Projektes.